Härkila Forester Gummistiefel

Gerade neuen Ausblick bekommen. Ab August bietet der skandinavische Outdoor-Ausrüster Härkila einen Wintergummistiefel in seinem Sortiment an. Gummistiefel unter dem Namen Härkila sind neu. Das Haus bietet seit Jahren unter dem Namen Seeland eine Gummistiefel-Kollektion an.
Hier erste Bilder von der Forester Zip Variante:

20130327-151529.jpg

20130327-151547.jpg
Mit Reissverschluß, 5mm Neipren gefüttert, Vibram Lauf-Sohle und zwei zusätzlichen Einlegesohlen.

20130327-152253.jpg

20130327-152314.jpg

Der Härkila Forester Zip Gummistiefel wird ab August 2013 für 229€ im Fachhandel angeboten.

Irish Setter Rutmaster Gummistiefel

Heute sind mir diese Gummistiefel untergekommen:

20130325-171635.jpg

Besonderes Merkmal ist dieser flexibele Fersenteil:

20130325-171914.jpg

Jemand schon Erfahrungen von Euch mit Irish Setter Gummistiefeln?

Kategorien
Gummistiefel-Modelle

Der neue Aigle Parcours 2 Gummistiefel

Nicht nur der Trage-Comfort hat sich verändert, sondern auch die Optik weicht erheblich vom Vorgänger ab. Besonders die Bordüre am oberen Schaftende und die farblich abgesetzte Sohle fallen auf. Hier abgebildet das Modell in braun.

20121220-145904.jpg

Kindergummistiefel bei Lidl

In der heutigen Lidl-Werbung gibt es Gummistiefel für Kinder für 7,99 € das Paar. Da die Stiefel Regenstiefel heißen, ist davon auszugehen dass es sich nicht um Kautschukstiefel handelt. Die Lupilu-Stiefel sind mit einem herausnehmbaren Futterstrumpf ausgestattet. Das ist praktisch. Die Grössenauswahl richtet sich nur an die ganz kleinen, bei 29 ist schluss, das ist schade. Wie lange gibts schon Lupilu bei Lidl, hat jemand Erfahrung?

Kategorien
Gummistiefel-Modelle

Kamik Gummistiefel

Gerade habe ich mich mit einem Gummistiefel von Kamik befassst. Kamik ist den meisten Menschen als Pac Boot Hersteller bekannt. Also als Hersteller von Schuhen mit wasserdichtem Gummifuß. Allerdings ist Kamik in Deutschland seit langer Zeit als Hersteller von Gummistiefeln aktiv. Der etwas grobe Kamik Hunter ist schon seit längerem im Markt zu kaufen. Die Modelle Icecrusher und Icebreaker finden als Angelgummistiefel und Jagdgummistiefel immer wieder ihre Abnehmer. Nun haben wir in die Deutschland auch die Mögichkeit das Model Durham zu kaufen. Ein Kamik Gummistiefel im Cowboy-Stil. Für rund 50 € ein gutes Angebot für einen Erwachsenengummistiefel in Natutrkautscchuk-Qualtität.

Kamik Durham Gummistiefel
Kamik Durham

Ich binn gespannt was von Kamik noch kommt. Schließlich habe die Jungs geradezu Kautschuk im Blut.

Kategorien
Tagebucheintrag

Wow, über 100.000 Hit´s

Der WordPress Statistik-Hinweis zeigts, Gummistiefel sind ein Thema von Interesse. Und so hat es der Blog auf 100.000 Hits gebracht.
Das hätte ich seinerzeit sicher nicht erwartet.

Mal sehen wie es mit dem Gummistiefel-Blog weitergeht. In den letzten Monaten hatte ich nicht soviel Zeit zu schreiben, vielleicht wird es in den nächsten Tagen mehr, ich hätte einiges zu berichten.

Endlich wieder Regenwetter

Nach fast zwei Monaten Dürre in der norddeutschen Tiefebene ist nun endlich mal wieder ein wenig Regen eingekehrt. Schon macht es wieder Sinn über Gummistiefel nachzudenken. Außerdem kann ich meine Test´s wieder aufnehmen. Denn bei Sandalenwetter habe ich gewiss keine Lust, ständig in Rubberboots rumzulaufen.
Jedenfalls konnte ich in den vergangenen Tagen wieder einige neue Stiefel anziehen. Ledergefüttert und Outlastgefüttert, und ich kann sagen, Lederfutter ist wirklich super. Besonders bei Temperaturen über 18 Grad bewährt sich die Eigenschaft des guten Feuchtigkeitshaushaltes im Stiefel.

Kategorien
Materialien Tagebucheintrag

Preisanstieg gestoppt

Der in den vergangenen Jahren durchaus als heftig zu bezeichnende Preisanstieg bei Kautschuk-Stiefeln scheint gestoppt zu sein. Bei den führenden Herstellern gab es für 2010 keine gravierenden Preisanhebungsankündigungen.

Entweder haben die Spekulanten auf den Rohstoffmärkten vom Kautschuk abgelassen, oder eine Nachfrageabschwächung führt zum etwas sensibeleren Umgang mit der Preisschraube.

Mich würd´s freuen.

Kategorien
Gummistiefel Hersteller Gummistiefel-Modelle

Gummistiefel von Kamik

Kamik ist ein Schuh- und Stiefel-Spezialist aus Kanada. Besonders bekannt ist Kamik für die Schuhe mit Gummisfuß und Lederschaft, Auch Pac-Boots genannt. Kamik ist einUnternehmen mit über 100jähriger Geschichte.  Die Firma Genfoot steht hinter der Marke Kamik und ist in privater Hand befindlich.  Mit 250 Mitarbeitern erirtschaftet man > 80 Mio $ Umsatz.  Viele Schuhe werden bei Fachbetrieb in Fernost endgefertigt, Einzelteile komen aus Kanada und werden dann als fertiges Produkt reimportiert.

Kamik fertigt auch Gummistiefel. Die meißten davon komplett in Kanada. In Deutschland ist vor allem der Hunter Gummistiefel von Kamik der Renner.  Dieser Thermostiefel ist mit einer herausnehmbaren Filzinnensocke ausgestattet. Der flexibele Nylon-Abschluss sorgt dafür, das auch bei Schneetreiben der Schnee draußen bleibt. Wenn ich gerade so aus dem Fenster gucke, muß ich sagen, das ist der richtige Stiefel für dieses Wetter.

Besonders gut, der Stiefel ist auch in der Größe 49,5 lieferbar.

hier gibts den Kamik: http://www.gubeda.de/kamik-hunter-thermo-winter-gummistiefel.html

Der Hunter von Kamik ist nicht mit der gleichnamigen britischen Modestiefelmarke zu verwechseln.

AIGLE Bergen aussortiert?

Einer der elegantesten Gummistifel von AIGLE, der Bergen, wird vermutlich aussortiert.  Wie wir heute erfuhren plant der französiche Gummistiefel Hersteller AIGLE damit eine weiter Sortimentsbereinigung. Nachdem schon der Rboot im Farbton blau auf die Tribüne verbannt wurde, fällt nun ein weiteres Erfolgsmodell weg.

Das ist sehr schade. War er doch nicht nur nett anzusehen, sonder auch sehr hochwertig konzipiert.