Vom italienischen Gummistiefel Hersteller nora der warm gefütterte Stiefel Pelmo. Ein sehr robuster Stiefel. ideal für den Herbst und Frühling und schneearme Winter. Hier in der Farbe blau.

image

image

Der Palno von nora

image

image

image

Warmes Innenfutter

image

Die Laufsohle

image

image

Verstärkung und Schuhauszieher

image

Die verstärkte Schuhspitze

Werbeanzeigen

der Kindergummistiefel Perdrix von Aigle zeichnet sich durch eine besondere Elastizität aus. Gerade jungen Füßen bekommt diese Bewegungsfreiheit. Heute habe ich einige Bilder vom Perdrix gemacht.

image

image

Aigle Karton

image

image

image

image

image

image

image

image

image

image

Den Perdrix gibt es von sehr kleinen Größen bis zur Größe 39. Neben der Farbe grün die bei Aigle als khaki bezeichnet wird gibt es auch den Farbton brun, also einen schönen braunton.

Im Herbst 2015 kommt Aigle mit einem neuen Stiefel für Feld und Flur auf den Markt. Der Parcours 2 Enduro Orange. Er wird um die 165€ kosten und ergänzt die Serie um eine Sicherheitsvariante.

image

image

image

image

image

Der Parcours Enduro ist die wirkliche Off -Road Variante der Parcours -Linie. Zusätzliche Kautschuk Verstärkung auf dem Spann mindern die Anfälligkeit gegenüber Dornen und spitzen Ästen.

Der Outdoor-Ausrüster Wildnissport hat ein stimmunsvollen Werbevideo-Clip zu youtube hinzugefügt. Anlass ist die Neueinfügrung des Parcours Stiefels in der Sibirie Variante. Letztendlich geht es um einden Rundumblick durch die ganze Stiefel Reihe unter dem Namen Parcours.

AIGLE liefert seine Gummistiefel in diesem Jahr in einer neuen Verpackung aus. In einem solchen Karton werden sie nun geliefert.

image

Wie ich finde hat sich das Update gelohnt. Das Bild zuvor war dieses:

image

Und davor gab diese Verpackung ein kurzes Gastspiel.

image

Den letzten hier aufgeführten finde ich eigentlich auch ganz gut.

Vor einigen Tagen hatte ich die Gelegenheit die Kollektionsneuheiten von Aigle für das Jahr 2015 zu begutachten. In erster Linine konnte man Produktevulotionen und Variationen sehen. Ich habe einige der Gummistiefel fotografiert und werde davon nun einige hier hochladen. Die Namen der einzelnen Modelle habe ich leider gerade nicht zur Hand.

Hier folgt eine Auswahl der Kindergummistiefel von AIGLE.

Aigle Kindergummistiefel hellblau

Aigle Kindergummistiefel rot

Aigle Lolly-Pop Kindergummistiefel

Aigle Lolly-Pop Kindergummistiefel

Lolly-Pop modisch

Lolly-Pop print modisch

Lolly Pop Print

Besonders beliebt wurden die Print-Modelle mit den bunten Punkten von Einzelhändlern geordert.

Keine guten Vorsätze

Januar 3, 2014

Ein gutes Jahr euch allen!
Dieses Jahr mach ich mir mal keine guten Vorsätze diesen Blog aktiver zu führen. In den vergangenen zwei Jahren hat das ja schon nicht gut geklappt. Ich werde jedenfalls heute mit diesem Beitrag das Jahr beginnen. Ob es der letzte sein wird? Mal sehen.
Vielleicht starte ich mit einem kleinen Rückblick auf 2013. Was ich ganz interessant in der Welt der Gummistiefel fand, war ein verschwinden der Champagner-Laune bei den Herstellern. Offenbar ist der ganz große Hype vorüber. Der französische Hersteller AIGLE hat seine neu Parcours 2 Serie vervollständigt und einige neue Modelle im hochklassigen Segment hinzubekommen. Vielleicht stelle ich hier einzelne Mal in Kürze vor. Die Muck Boots verschwanden erst vom deutschen Markt und tauchten dann zum Herbst wieder auf. Neue Modellnamen bei teilweise gebliebenen Styles. TRETORN macht in der Modellpolitik auch eine Kehrtwende und fand den Weg zu alten Klassiker-Namen zurück. Das in Deutschland verfügbare LeChameau-Angebot wurde verkleinert, hier besann man sich auf seine Kompetenzschwerpunkte, Stiefel für Anwender, hier kamen auch die neuen Ceres Stiefel für den Einsatzzweck in der Landwirtschaft.
In 2013 wurde auch der Vertrieb von Nokian Gummistiefel intensiviert. Mit dem Seevetaler Outdoor-Spezialisten Scandic Outdoor bekam NOKIAN eine neue Distribution in Deutschland. Erste bemerkenswerte Test´s in der Anwenderfachpresse deuten auf einen ernstzunehmenden Marktteilnehmer hin. Der Gummistiefel Hersteller Lacrosse scheint sich hingegen gänzlich vom europäischen Markt verabschiedet zu haben, jedenfalls deuten weitere Vertriebsumstrukturierungen (Bei Lacrosse ein Dauerthema) darauf hin.

Nun schauen wir erwartungsfroh was das Jahr 2014 für uns bereit hält.