Neue Modelle von Tretorn vergfügbar

Oktober 26, 2009

Seit September sind in Deutschland neu Stiefel von Tretorn im Handel.

Es gibt den Tretorn Retriever und den Akita. Beide sehen wenig spektakulär aus, sind aber mit etwas oho ausgestattet. Der Retriever ist mit Neopren-Futter gefüttert, der Akita sogar mit Outlast. Für diese Ausstattungsvarianten sind die Preise, Neopren fü 89 € und Outlast für 99 € echte Kampfansagen an die etablierten Marken aus Frankreich.

Diese Preise sind natürlich auch dem Produktionsland geschuldet. Beide werden in Fernost gefertigt.

Das Design ist durchaus modern und sportlich gewählt. Die Sohle erscheint fast wie eine Sohle aus dem Laufschuhsortiment. Jetzt hoffen wir mal, dass die Qualität sich als dauerhaft erweist und zweitens, dass das Angebot insgesamt die weggaloppierenden Preise der Gummistiefelhersteller etwas einbremst.

Ich finde jedenfalls, dass Tretorn hiermit einen guten Schritt in die richtige Richtung getan hat, einen guten Stiefel zu einem fairen Preis auf den Markt zu bringen. Bleibt abzuwarten ob man im Hause Tretorn darann bleibt, oder sich weiter in den modischen Sektor begibt.

Werbeanzeigen

Eine Antwort to “Neue Modelle von Tretorn vergfügbar”

  1. Sven Says:

    Besitze den Tretorn Akita seit ca. einem halben Jahr. Zeigt im beanspruchten Knöchelbereich bereits viele kleine Risse. Auch löst sich die Laufsohle an zwei Stellen, bei einem der Stiefel.Der Tragekomfort und
    die Isolierung sind dagegegen wirklich gut.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: