Socken für Gummistiefel.

Juni 25, 2007

Eine Erfahrungsmitteilung.

Verschiedene technische Futtermaterialien wie Neopren oder Outlast können zu Folge haben, dass sich manche Füße schnell schwitzig anfühlen. Denn jeder Fuß reagiert anders auf seine neue, warme Umgebung. Ja, bei manchen Menschen werden die Füße sogar klatschnass. Man hat dann wirklich das Gefühl, die Gummistiefel könnten undicht sein. Oft sind Baumwollsocken schuld.
Tatsächlich stellt sich dann oft heraus, das man mit einer anderen Socke, also einer Funktionssocke sofort ein gänzlich anderes Klima im Gummistiefel erreichen kann.
Ich kann von guten Erfahrungen mit Ullfrotte-Socken, Falke-Socken(Funktionssocken) und Meindl-Socken berichten. Auf einmal waren die Gummistiefel wieder dicht und die Füße trocken. Neben dem guten Fußklima ein weiterer Vorteil: die Socken müffeln oft nicht so stark wie Baumwollsocken.

Werbeanzeigen

Eine Antwort to “Socken für Gummistiefel.”


  1. […] Zum Thema Schweißbildung ist noch eine Augenmerk auf die Sockenfrage zu richten. Hierzu habe ich bereits geschrieben. Erreiche ich mein Beobachtungsziel oft mit dem Boot, oder durchquere ich Schmelzflüsse sollte […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: